Internationaler Deutschland Cup/DM-Halbfinale 2017

am 30.09.2017 in Mönchengladbach

DM-Qualifikation erreicht!

Hamburg wir kommen!

Am 30.09.2017 waren wir mit 3 Teams beim DM-Halbfinale in Mönchengladbach am Start. Dort ging es um die hochbegehrten Tickets (Startberechtigungen) zu den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften der Elite, die dieses Jahr am 20./21.10. in Hamburg stattfinden.

Unser 2er-Team Denise/Kira ging zuerst an den Start. Sie fuhren ihr Programm relativ gut durch. Da die Konkurrenz aber sehr stark war, rechneten sie von vornherein nicht mit einer Qualifikation. Sie machten einen Platz gut und landeten letztendlich auf dem 12.Platz von 15 Teams.

Als Nächster von unseren Sportlern war Clemens im 1er der Männer an der Reihe.

Clemens erreichte mit seiner Kür 147,57 Punkte und hat sich damit das DM-Ticket gelöst. Er landete auf dem 3. Platz von 11 Startern, was auch mit einem Pokal honoriert wurde!

Etwa eine Stunde später musste Denise ihr Können unter Beweis stellen. Laut Startreihenfolge musste sie drei Starterinnen punktemäßig überholen, um ein DM-Ticket zu lösen. Dieser Druck war es vielleicht, dass sie eine fast perfekte Kür zeigte und sich mit stolzen 148,40 Punkten erst mal an die Spitze setzte. Die Starterinnen nach ihr mussten diese Punktzahl toppen, was nicht allen gelang.

Denise erreichte den 9. Platz von 33 Starterinnen und somit auch die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft!

3. German Masters im Kunstradfahren

Am 07.10.2017 in Gutach/Schwarzwaldbahn

Am Freitag, 06.10.2017 machten wir uns früh um 9.00 Uhr auf den Weg nach Gutach im Schwarzwald. Dort hatten wir zum 3. German Masters am 07.10.2017 zwei Starts.

Nach einer 10 stündigen Autofahrt waren alle ziemlich geschafft. Trotzdem hieß es für Kira und Denise noch am gleichen Abend:

Auf zum Training! Hut ab vor soviel Energie!

Am nächsten Morgen ging es dann zum Turnier.

Denise zeigte trotz der Strapazen des Vortages eine fast fehlerfreie Kür mit 144,3. Sie überholte 3 Starterinnen und erreichte den 14.Platz!

Gleich nach einer kurzen Pause waren dann Kira und Denise im 2er Kunstrad dran.

Sie fuhren ein fast tadelloses Programm und freuten sich über die erreichte Punktzahl von 89,63 und den 14. Platz! Nach Beendigung ihres Programms gratulierte die Hallensprecherin im Namen aller Kira zu ihrem 17. Geburtstag.