Beide Sportplätze sind bis auf Widerruf gesperrt, der Kunstrasenplatz (Stand heute) bis zur offiziellen Eröffnung am 10.08.19, der Rasenplatz bis zur Freigabe durch Helmut Schulz; Es können in den nächsten Wochen nur das Basketballfeld und die kleine Freifläche neben dem Beachplatz genutzt werden.

Die Sporthalle wäre zur Not zu den gewohnten Hallentrainingszeiten für Trainingszwecke nutzbar.