Am Samstag 22.04. fand das 3. Junior – Masters und gleichzeitig das DM-Halbfinale in Sulzbach/Bayern statt. Für uns Rehbrücker haben sich dieses Jahr Kira und Eileen bei den 1er Juniorinnen qualifiziert.

Für Kira war es zudem das erste Masters in ihrem 1er. Trotz der großen Aufregung zeigte sie ein fehlerfreies Programm und konnte damit über 10 Starts gut machen und belegte am Ende den 28. Platz von mehr als 40 Juniorinnen. Sie kann sehr stolz auf ihre Leistung sein!!

Für Eileen ging es um die Qualifikation zur DM, von den aufgestellten Punkten war es auch zu schaffen. Trotz des guten Startes ihres Programms schlichen sich zum Ende leider einige Fehler ein, was die Qualifikation verhinderte. Am Ende belegte sie den 33. Platz.

Wir sind sehr stolz auf unsere Sportler und freuen uns nun auf die kommenden Pokalrunden und Landesmeisterschaften, bei den nun auch die Hauptsaison der Schüler und Elitefahrer beginnt.